Zum Hauptinhalt springen

Mit Quickline Family erhalten Sie alle Quickline-Services für den Grundbedarf einer Familie in einem Angebotspaket:

  • genug Internetleistung für den alltäglichen Gebrauch
  • ein top TV-Unterhaltungsangebot für jedes Alter und jeden Geschmack
  • einen Festnetzanschluss (optional)
  • sowie beliebig viele Mobile-Abos (Mobile S) für die ganze Familie

Und dies für nur 99 Franken im Monat!

Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne.

Quickline

Family

  • Internet
    für den täglichen Gebrauch mit bis zu 100 Mbit/s
  • TV
    7 Tage Replay und 2000 Std. Aufnahmen
  • Mobile
    Unbegrenzt viele Abos Quickline Mobile S
  • Festnetz
    Mit kostenlosem Anschluss und 20 Rp./Min. in alle CH Netze

Angebotsbedingungen

  • Quickline Family ist nur für natürliche Personen und private Haushalte verfügbar.
  • Einmalige Aktivierungsgebühr von CHF 79.– für Quickline Family und CHF 40.– pro Mobile-Abo.
  • Der Basispreis von CHF 99.– für Quickline Family wird ab dessen Aufschaltung verrechnet, unabhängig davon, ob bereits alle dazugehörigen Mobile-Abos aktiviert sind. Allfällige Mehrkosten für höher gewählte Mobile-Abos werden erst zum Zeitpunkt derer Aktivierung fällig.
  • Von der Rabattierung auf den Mobile-Abos profitieren Sie erst mit der Aktivierung von Quickline Family. Bis dahin gelten die regulären Abopreise.
  • Der Basispreis von CHF 99.– für Quickline Family bleibt unverändert, auch wenn Festnetz Start exkludiert wird.
  • Alle in Quickline Family inkludierten Mobile-Abos lauten auf den Vertragsinhaber. Er bleibt Inhaber sämtlicher Nummern und der entsprechenden Rechte und Pflichten, insbesondere ist er verantwortlich für alle bezogenen Dienstleistungen sowie für deren Nutzung und Bezahlung.
  • Ist der Vertragsinhaber nicht der Hauptnutzer einer Nummer, muss bei dem jeweiligen Mobile-Abo der Hauptnutzer erfasst werden. Der Hauptnutzer muss zur selben Familie/zum selben Haushalt gehören wie der Vertragsinhaber. Weiter gelten die Fair-Use-Regeln gemäss AGB Quickline Mobile.
  • Quickline behält sich das Recht vor, in begründeten Fällen die Anzahl der Mobile-Abos zu beschränken.
  • Das Angebot ist gültig bis am 31.01.2022.
  • Es gelten 24 Monate Mindestvertragsdauer auf jedes Quickline Mobile-Abo M, L und XL (exkl. S) ab Aktivierung.
  • Alle neuen Quickline Mobile-Abos M, L und XL, welche innerhalb der Promotionsdauer bestellt werden, sind ab deren Aktivierungsdatum 1 Jahr kostenlos. Das Quickline Mobile-Abo S ist bereits in Quickline Family dauerhaft kostenlos enthalten. Nach Ablauf der Promotionsdauer gilt der reduzierte Preis für die Quickline Mobile-Abos M, L und XL gemäss den Quickline Family-Bedingungen.
  • Ein Wechsel auf ein höheres Quickline Mobile-Abo ist innerhalb der Mindestvertragsdauer von 24 Monaten jederzeit möglich (mit entsprechender Preisanpassung), nicht aber ein Wechsel auf ein tieferes.
  • Bei Kündigung von Quickline Family laufen die Quickline Mobile-Abos M, L und XL bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit weiter und können anschliessend gemäss den AGB gekündigt werden. In diesem Fall gilt nach Ablauf der Promotionsdauer der reguläre Preis für die Quickline Mobile-Abos M, L und XL ohne Quickline Family.
  • Bei Quickline Family besteht kein Rabattanspruch auf den Preis von CHF 99.– aufgrund aktiver Promotionen. Bestehende Mobile-Abos laufen zu den geltenden Bedingungen inkl. allfälliger Promotionen und Mindestvertragslaufzeiten weiter.

Häufig gestellte Fragen

Die Hauptnutzer der Mobile-Abos müssen zur selben Familie oder zum selben Haushalt gehören wie der Vertragsinhaber. Weiter gelten die Fair-Use-Regeln gemäss AGB Quickline Mobile.

Wichtig: Alle in Quickline Family inkludierten Mobile-Abos lauten auf den Vertragsinhaber. Er bleibt Inhaber sämtlicher Nummern und der entsprechenden Rechte und Pflichten, insbesondere ist er verantwortlich für alle bezogenen Dienstleistungen sowie für deren Nutzung und Bezahlung. Ist der Vertragsinhaber nicht der Hauptnutzer einer Nummer, muss bei dem jeweiligen Mobile-Abo der Hauptnutzer erfasst werden.

Ja. Für Bestandskunden gilt: Die bestehenden Internet- und TV-Produkte müssen dabei mindestens in Quickline Internet S und Quickline TV M umgewandelt werden. Verfügt der Kunde bereits über Quickline Internet M oder L, werden diese zu Quickline Family mitgenommen und entsprechend rabattiert (CHF 10.– Rabatt für bereits inkludiertes Quickline Internet S).

Promotionen und andere Rabatte können nicht zu Quickline Family mitgenommen werden. Ausgenommen sind Mobile-Abos aus den Mobile-Promotionen «1 Jahr alle Mobile-Abos geschenkt». Die Mindestvertragsdauer aus der Promotion läuft bei Integration in Quickline Family weiter.

Ja. Wie bei allen unseren Internet-Abos verrechnen wir auch bei Quickline Family einmalig CHF 79.– für die Aktivierung.

Zudem verrechnen wir pro Mobile-Abo einmalig CHF 40.– für die SIM-Aktivierung.

Bei Quickline Family können Sie jederzeit Mobile-Abos hinzufügen oder auf ein höheres oder tieferes Internet-, Festnetz- oder Mobile-Abo wechseln. Auch können Sie jederzeit einzelne Mobile-Abos oder das ganze Paket unter Einhaltung von drei Monaten kündigen.

Einschränkungen beim Wechsel auf tiefere Abos oder bei der Kündigung kann es geben, wenn Sie zusätzlich von einer Promotion profitieren und diese mit einer Mindestvertragsdauer verbunden ist. Informationen dazu finden Sie bei den Angebotsbedingungen.

Grundsätzlich gibt es bei Quickline keine Mindestvertragsdauer, sondern nur eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Das gilt auch für Quickline Family.

Wenn Sie aber zusätzlich von einer Promotion profitieren, kann diese mit einer Mindestvertragsdauer verbunden sein. Informationen dazu finden Sie bei den Angebotsbedingungen.